steyrschlucht

Steyrschlucht

Tourdaten

Strecke: Leonstein – 10km – Obergrünburg
Dauer: 6 Stunden
Besonderheit: Wildwasser für Anfänger, „Rinnende-Mauer“, Sprungfelsen, Wasserfall, Strömungsschwimmen
Ausrüstung: Schlauchkanu, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel
Preis: Erwachsener 80€ / Kind 40€

Beschreibung

Die Steyrschlucht ist ein wahrhaftiges Juwel. Smaragdgrünes Wasser, besondere Felsformationen und eine artenreiche Flora und Fauna sorgen für eine fantastische Atmosphäre. Seit 2016 ist diese Schlucht ein Naturschutzgebiet.

Der Flussabschnitt zwischen dem Kraftwerk-Agonitz und der Haunold-Mühle ist sehr gut für Paddelanfänger geeignet. Leichte Stromschnellen wechseln sich stets mit ruhigen Passagen ab. Sie werden in die Grundlagen (Sitzposition, Paddeltechnik, Flussdynamik, …) des Kanusports eingeweiht. Durch die Neoprenanzüge kommt der Badespaß, in der erfrischenden Steyr, nicht zu kurz. Um die Mittagszeit rasten wir auf einer Kiesbank und genießen die fabelhafte Landschaft. Ein Felsen (bis zu 7m) bietet Freiwilligen die Möglichkeit in das Wasser zu springen. Weiters haben wir das Privileg die einzigartige „Rinnende-Mauer“ und einen versteckten Wasserfall zu erkunden.

Termine

Sa, 13.Juni 2020 09:00-15:00
So, 12.Juli 2020 09:00-15:00
Sa, 8.August 2020 09:00-15:00
• weitere Termine auf Anfrage

20190824_153438
20190824_130115
20190815_125134
20190811_105812
20190620_153823
20180729_142241