Opener2

ANGEBOTE

20181006_120403
20180729_142240
20180811_104456

Thaya-March

Steyrschlucht

Stausee Klaus

• Flussnomaden
• Mehrtagestour
• 27. – 29.September 2019

• einfaches Wildwasser
• Tagestour
• Juni – September

• Seerundfahrt
• (Halb-) Tagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Thaya-March


Strecke: Břeclav – 22km – Hohenau – 23km – Dürnkrut – 12km – Angern – 18km – Marchegg
Datum: 27. – 29.September 2019
Dauer: 3 Tage
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Mehrtagestour, nomadisch unterwegs
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 300€ / Kind 150€)


Im Osten Österreichs, an den Grenzen zu Tschechien und der Slowakei, findet man zwei Flüsse die das Paddelherz höher schlagen lassen. Die Rede ist von der Thaya und der March.

Regelmäßige Überschwemmungen im Frühjahr sind die Grundlage für eine einzigartige Auenlandschaft, welche eine besondere Vielfalt der Tier-/ Pflanzenwelt beherbergt. Biber, Fischotter, Sumpfschildkröten, Reiher, Störche sind in diesem Gebiet beheimatet.

Als Teil des Eisernen Vorhangs gingen diese Flüsse in die Geschichte ein. Noch heute kann man Zeugnisse dieser Zeit entdecken.

Wir werden als kleine Gruppe (~5 Personen) nomadisch unterwegs sein. Während dieser Tage erkunden wir das gemächlich fließende Gewässer der Thaya und der March. An den Nachmittagen suchen wir uns geeignete Lagerplätze für die Nächte. Im Anschluss beginnt der Aufbau der Läger. In der „Küche“ werden wir fantastische Mahlzeiten zubereiten. Unsere „Schlafzimmer“ bestehen aus Isomatte, Schlafsack und wahlweise Zelt / Plane. Die „Toilette“ in der Natur ist ein Highlight für sich. Im „Wohnzimmer“ können wir die ereignisreichen Tage gemütlich ausklingen lassen.

Der Rythmus der Natur begleitet uns auf dieser kleinen Reise. Durch die mehrtägige Ausrichtung dieser Tour haben wir genug Zeit, um ihn auf uns wirken zu lassen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Steyrschlucht


Strecke: Leonstein – 10km – Obergrünburg
Datum: 1.Juni – 30.September
Dauer: 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: leichtes Wildwasser, Rinnende Mauer, Kochfeuer
Ausrüstung: Schlauchkanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 100€ / Kind 50€)


Die Steyrschlucht ist ein wahrhaftiges Juwel. Smaragdgrünes Wasser, besondere Felsformationen und eine artenreiche Flora und Fauna sorgen für eine fantastische Atmosphäre. Seit 2016 ist diese Schlucht ein Naturschutzgebiet.

Der Flussabschnitt zwischen dem Kraftwerk-Agonitz und der Haunold-Mühle ist sehr gut für Paddelanfänger geeignet. Leichte Stromschnellen wechseln sich stets mit ruhigen Passagen ab. Sie werden in die Grundlagen (Sitzposition, Paddeltechnik, Flussdynamik, …) des Kanusports eingeweiht. Durch die Neoprenanzüge kommt der Badespaß, in der erfrischenden Steyr, nicht zu kurz. Um die Mittagszeit rasten wir auf einer Kiesbank und bereiten unsere Mahlzeit mithilfe eines kleinen Kochfeuers zu. Ein Felsen (bis zu 7m) bietet Freiwilligen die Möglichkeit in das Wasser zu springen. Weiters haben wir das Privileg die einzigartige Rinnende-Mauer zu erkunden.

ACHTUNG: Aus Sicherheitsgründen können Personnen über 100kg nicht an der Tour teilnehmen!


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Klaus – 3km – Steyrling – 3km – Klaus
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Konglomeratschlucht, Kochfeuer
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Der Stausee Klaus entstand 1975 durch die Fertigstellung des Kraftwerks. So mancher Fischer versucht sein Glück bei den Forellen und Saiblingen, welche in dem 7km langen und bis zu 40m tiefen Gewässer zuhause sind.

Wir beginnen diese Tour mit der Bildung kleiner Teams, welche die Kanus steuern (1 – 3 Personnen pro Boot). Es folgt eine Einführung in die Welt des Paddelsports (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …). Jetzt kann es losgehen! Wir wenden das Erlernte an und paddeln gemeinsam durch das ruhige Wasser des Stausees bis zur Steyrling. Hier machen wir auf den Kiesbänken eine Rast und bereiten gemütlich über einem kleinen Kochfeuer unser Mittagessen zu. Im Anschluss schließen wir die Runde, indem wir wieder zum Ausgangspunkt zurückpaddeln.

Der Stausee Klaus bietet uns eine Vielzahl an Möglichkeiten den Tag zu gestalten. Von tollen Buchten, Felsvorsprüngen über Bachbegehungen bis hin zur Seeumrundung ist alles möglich. Diese Touren können in ihrer Dauer von 2 – 8 Stunden variiert werden.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

20180702_130133
20171210_115112
20180908_130059

Stausee Klaus

Stausee Staning

Traunschlucht

• Floßbau im Team
• Halbtagestour
• Mai – September

• Schnupperrunde
• Halbtagestour
• Mai – September

• Flusswandern
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Kniewas – 2,5km – Rettenbach – 2,5km – Kniewas
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Teambuilding
Ausrüstung: Floß, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Unsere gemeinsame Aufgabe besteht darin aus Schwimmkörpern, Stangen, Brettern und Seilen ein fahrtüchtiges Floß zusammenzubauen. Dieses Ziel erreichen wir gemeinsam, indem jeder Teilnehmer seinen Teil dazu beiträgt. Es sind Kommunikation, Zusammenarbeit, Geschicklichkeit und Kreativität gefragt.

Ist das Floß stabil genug gebaut, um uns alle tragen zu können, paddeln wir nach einer kurzen Einführungs- (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) und Übungsphase durch das ruhige Wasser der Steyr bis zum Rettenbach. Hier machen wir eine Rast auf einer Kiesbank. Weiters können wir den tollen Bachverlauf erkunden.

Beim Rettenbach haben wir unseren Wendepunkt erreicht, von nun an geht es wieder Richtung Kniewas. Wenn wir unseren Ausgangspunkt erreicht haben, werden alle Hände gebraucht, um das Floß wieder auseinanderzubauen und zu verladen.

Achtung: Bei dieser Tour liegt die Mindestteilnehmeranzahl bei 7 Personnen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Staning


Strecke: Haidershofen – 2,5km – Münichholz / Staning – 2,5km – Haidershofen
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Vogelschutzgebiet, Konglomerathang
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 40€ / Kind 20€ )


Bereits seit 1946 wird hier die Enns zur Stormerzeugung gestaut. Der daraus resultierende Stausee ist ein wunderbares Naherholungsgebiet. Er erstreckt sich über 5km von Steyr (Münichholz) bis nach Dietach (Staning).

Es bieten sich gleich mehrere Varianten an, um den See zu erkunden.  Sowohl die Nordrunde (2 Stunden), als auch die Südrunde (2 Stunden) sind ausgezeichnet für Neulinge geeignet. Auch die Seerunde ist eine reizvolle Tour (4 Stunden). In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über die Kanus nähergebracht. Im Anschluss kann die Fahrt durch das ruhige Wasser des Stausees losgehen. Nach ein paar Minuten der Übung werden Sie bereits ein sehr gutes Gefühl für die Kanus haben. Es wird sich ein Rythmus einstellen, der Boote und Kanuten zu einer Einheit verschmelzen lässt.

Kommen Sie mit und entdecken Sie, vom Wasser aus, eine völlig neue Perspektive.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Traunschlucht


Strecke: Roitham am Traunfall – 10km – Lambach
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Traunfall, Flusswandern
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€ )


Unterhalb des Traunfalls befindet sich eine Schlucht von atemberaubender Schönheit. Taucher, Flussschnorchler und Paddler schätzen dieses wunderbare Ambiente.

Zu Fuß erkunden wir den fantastischen Abschnitt zwischen dem Traunfall und dessen Kraftwerk, welches um 1900 errichtet wurde. Im Anschluss dreht sich alles um das Paddeln. In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über den Kanusport nähergebracht. Nach einer kurzen Übungsphase kann das Abenteuer losgehen.

Als Flusswanderer bewegen wir uns harmonisch durch die herrliche Landschaft.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Die Datei wurde nicht angehängt oder entspricht dem Format nicht.
Elba1

Unterhimmler Au

Elba

Strecke: Aschach an der Steyr – Unterhimmler Au
Distanz: 8,5 km
Datum: 1.Mai bis 30.September
Dauer: 4 h
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Naturschutzgebiet
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: auf Anfrage (Richtwert: 60€)

Zu Beginn wird die Ausrüstung an die Gruppe verteilt. Desweiteren werden kleine Teams gebildet, welche die Kanadier steuern. Es folgt eine Einführung in die Welt der Kanus (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …).

Jetzt geht es los. Am Anfang werden wir verschiedenste Übungen machen, damit jeder sein Boot unter Kontrolle hat. Kehrwässer, Schwälle und diverse andere Hindernisse werden unsere Fähigkeiten auf die Probe stellen.

Um die Mittagszeit werden wir eine Pause machen, wodurch wir frische Kräfte schöpfen können. Auf unserem Weg bis in die Unterhimmler Au durchqueren wir eine sehr idyllische Landschaft. An der Ausbootstelle angekommen verladen wir gemeinsam die Ausrüstung.

Strecke: einmal rund um Elba
Distanz: 112 km
Datum: 24.08.2018 – 02.09.2018
Dauer: 10 Tage
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Meer, Wildcamping
Ausrüstung*: Seekayak, Paddeljacke, Schwimmweste, Doppelpaddel, Spritzdecke, Packsack, Zelt, Kochutensilien, …
Teilnehmeranzahl: 5 – 8
Anmeldeschluss: 31.07.2018
Preis**: 995,00€

**im Preis enthalten
An-/Abreise in Fahrgemeinschaften, Ausrüstung*, zertifizierter Guide, Verpflegung und falls notwendig Campingplatzgebühren

Isola d’Elba ist eine zauberhafte Insel im Mittelmeer. Auf rund 155 km Küstenlinie erwartet uns ein Paradies für Seekayakabenteuer.

Während dieser Reise, entlang der wunderschönen Küste Elbas, werden wir die Natur mit all ihren Facetten erleben. Türkisblaues Wasser, traumhafte Strände und malerische Hügellandschaften, laden zur Erhohlung ein. Andererseits werden Herausforderungen wie Gezeiten, Wind und Wellen unser Geschick auf die Probe stellen.

Als Seenomaden könnte man uns bezeichnen, da wir jeden Tag unser Camp an einem anderen Ort aufbauen. In Seekayaks ist nur wenig Platz für Gepäck, daher werden wir uns auf die wesentliche Dinge beschränken. Sie werden feststellen, wie wenig es braucht, um glücklich zu sein.

20180612_143121
Summer sunset, mountain lake, aluminum canoe
Sun

Verleih

Gutschein

 Wünsche

Kanu, Paddel,
Schwimmweste, uvm.

Geschenke für Familie,
Freunde, Kollegen

• individuelle Planung
• flexible Touren

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Verleih


Unbekannte Gewässer auf eigene Faust erkunden. Es fehlt jedoch an der passenden Ausrüstung. Kein Problem.

Bei uns können Sie sich Kanus, Schlauchboote, Paddel, Schwimmwesten, Helme, Neoprenanzüge, und vieles mehr für Ihr Abenteuer ausleihen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Gutschein


Ein besonderes Geschenk für besondere Menschen.

Machen Sie Ihrer Familie, den Freunden oder den Kollegen ein tolles Geschenk, indem Sie eine wunderbare Zeit mit Ihnen verbringen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Wünsche


Wir unterstützen Sie gerne in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen auf dem Wasser. Gemeinsam machen wir unsere Ideen zur Realität.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

NEUIGKEITEN

thumb_up
Email

facebook

Newsletter2Go

• Neuigkeiten
• Veranstaltungen
• Bewertungen

Events &
Aktionen
per Email

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Newsletter2Go


Unser Newsletter enthält Informationen über neue Angebote, aktuelle Veranstaltungen, und interessante Aktionen. Kontaktieren Sie uns, und wir werden Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

ÜBER UNS

feelNATURE_hoch
Andreas Zehetner

 Unternehmen

Andreas Zehetner

• Philosophie

• Outdoorguide

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Unternehmen


Dieses Projekt feel-nature steht unter der Obhut dreier Symbole:


Der Mensch
… steht für das LEBEN.
Die Zukunft wird zur Gegenwart, welche wiederum bald vergangen ist. Alles, im Fluss der Zeit, ist in Bewegung. Wir wandeln in einer endlichen Welt, in der jedem Augenblick ein Schatz innewohnt.


Der Adler
… steht für die Freiheit.
Die Fähigkeit zu Träumen und den Mut seinen Weg zu gehen. Jeder Schritt wird von Selbstbestimmung und Verantwortung begleitet.


Die Sonne… steht für das Glück.
In Momenten der Achtsamkeit, Bescheidenheit und Zufriedenheit kommen wir dem Ideal der Glückseligkeit unglaublich nahe.


Das Projekt feel-nature soll Menschen eine Möglichkeit bieten, die Natur mit all ihren Facetten zu erleben und an diesen Erfahrungen zu wachsen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Andreas Zehetner


Ich arbeite seit einigen Jahren als Softwareentwickler. Bei dieser Tätigkeit wird man mit kniffeligen und abwechslungsreichen Herausforderungen konfrontiert. Manchmal war ich derart mit meiner Aufgabe beschäftigt, dass mir die digitale Welt realer vorkam, als die Realität. Jedoch wurde mir in den letzten Jahren bewusst, dass unsere Welt viel mehr zu bieten hat, als Bits und Algorithmen.

Während meiner Abenteuer habe ich vieles erleben dürfen:
… die Töne der Stille
… den Geruch des Regens
… den Geschmack von Wasser
… die Schönheit der Natur
… die Wärme der Sonne

All dies erfüllt mich mit Leben – Freiheit – Glück.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

KONTAKT

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Impressum


Allgemeine Informationspflichten gem § 5 E-Commerce-Gesetz (ECG)

Medieninhaber & Herausgeber

Inhaber: Andreas Zehetner
Land: Österreich
Ort: 4407 Dietach
Straße: Ennserstraße 101/1

Telefon: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Oberösterreich
Unternehmensgegenstand: Organisieren und Durchführen von Outdoortouren
Gewerbe: Organisation von Veranstaltungen, Märkten und Messen (Eventmanagement)
Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land
Blattlinie: Information über touristische Dienstleistungen des Unternehmens

Bildnachweis:
Alle Bilder unterliegen unserem Copyright und dürfen ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht weiter verwendet werden.
Fotos © Andreas Zehetner, © yossarian6 / Fotolia.com, © aheflin / Fotolia.com

Copyright / Haftungsausschluss:
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Website-Inhabers ist untersagt. Hyperlinks auf diese Homepage sind willkommen, bedürfen jedoch vorheriger Genehmigung. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftung für Links:
Diese Homepage enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Opener2

ANGEBOTE

20181006_120403
20180729_142240

Thaya-March

Steyrschlucht

• Flussnomaden
• Mehrtagestour
• 27. – 29.September 2019

• einfaches Wildwasser
• Tagestour
• Juni – September

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Thaya-March


Strecke: Břeclav – 22km – Hohenau – 23km – Dürnkrut – 12km – Angern – 18km – Marchegg
Datum: 27. – 29.September 2019
Dauer: 3 Tage
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Mehrtagestour, nomadisch unterwegs
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 300€ / Kind 150€)


Im Osten Österreichs, an den Grenzen zu Tschechien und der Slowakei, findet man zwei Flüsse die das Paddelherz höher schlagen lassen. Die Rede ist von der Thaya und der March.

Regelmäßige Überschwemmungen im Frühjahr sind die Grundlage für eine einzigartige Auenlandschaft, welche eine besondere Vielfalt der Tier-/ Pflanzenwelt beherbergt. Biber, Fischotter, Sumpfschildkröten, Reiher, Störche sind in diesem Gebiet beheimatet.

Als Teil des Eisernen Vorhangs gingen diese Flüsse in die Geschichte ein. Noch heute kann man Zeugnisse dieser Zeit entdecken.

Wir werden als kleine Gruppe (~5 Personen) nomadisch unterwegs sein. Während dieser Tage erkunden wir das gemächlich fließende Gewässer der Thaya und der March. An den Nachmittagen suchen wir uns geeignete Lagerplätze für die Nächte. Im Anschluss beginnt der Aufbau der Läger. In der „Küche“ werden wir fantastische Mahlzeiten zubereiten. Unsere „Schlafzimmer“ bestehen aus Isomatte, Schlafsack und wahlweise Zelt / Plane. Die „Toilette“ in der Natur ist ein Highlight für sich. Im „Wohnzimmer“ können wir die ereignisreichen Tage gemütlich ausklingen lassen.

Der Rythmus der Natur begleitet uns auf dieser kleinen Reise. Durch die mehrtägige Ausrichtung dieser Tour haben wir genug Zeit, um ihn auf uns wirken zu lassen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Steyrschlucht


Strecke: Leonstein – 10km – Obergrünburg
Datum: 1.Juni – 30.September
Dauer: 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: leichtes Wildwasser, Rinnende Mauer, Kochfeuer
Ausrüstung: Schlauchkanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 100€ / Kind 50€)


Die Steyrschlucht ist ein wahrhaftiges Juwel. Smaragdgrünes Wasser, besondere Felsformationen und eine artenreiche Flora und Fauna sorgen für eine fantastische Atmosphäre. Seit 2016 ist diese Schlucht ein Naturschutzgebiet.

Der Flussabschnitt zwischen dem Kraftwerk-Agonitz und der Haunold-Mühle ist sehr gut für Paddelanfänger geeignet. Leichte Stromschnellen wechseln sich stets mit ruhigen Passagen ab. Sie werden in die Grundlagen (Sitzposition, Paddeltechnik, Flussdynamik, …) des Kanusports eingeweiht. Durch die Neoprenanzüge kommt der Badespaß, in der erfrischenden Steyr, nicht zu kurz. Um die Mittagszeit rasten wir auf einer Kiesbank und bereiten unsere Mahlzeit mithilfe eines kleinen Kochfeuers zu. Ein Felsen (bis zu 7m) bietet Freiwilligen die Möglichkeit in das Wasser zu springen. Weiters haben wir das Privileg die einzigartige Rinnende-Mauer zu erkunden.

ACHTUNG: Aus Sicherheitsgründen können Personnen über 100kg nicht an der Tour teilnehmen!


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

20180811_104456
20180702_130133

Stausee Klaus

Stausee Klaus

• Seerundfahrt
• (Halb-) Tagestour
• Mai – September

• Floßbau im Team
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Klaus – 3km – Steyrling – 3km – Klaus
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Konglomeratschlucht, Kochfeuer
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Der Stausee Klaus entstand 1975 durch die Fertigstellung des Kraftwerks. So mancher Fischer versucht sein Glück bei den Forellen und Saiblingen, welche in dem 7km langen und bis zu 40m tiefen Gewässer zuhause sind.

Wir beginnen diese Tour mit der Bildung kleiner Teams, welche die Kanus steuern (1 – 3 Personnen pro Boot). Es folgt eine Einführung in die Welt des Paddelsports (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …). Jetzt kann es losgehen! Wir wenden das Erlernte an und paddeln gemeinsam durch das ruhige Wasser des Stausees bis zur Steyrling. Hier machen wir auf den Kiesbänken eine Rast und bereiten gemütlich über einem kleinen Kochfeuer unser Mittagessen zu. Im Anschluss schließen wir die Runde, indem wir wieder zum Ausgangspunkt zurückpaddeln.

Der Stausee Klaus bietet uns eine Vielzahl an Möglichkeiten den Tag zu gestalten. Von tollen Buchten, Felsvorsprüngen über Bachbegehungen bis hin zur Seeumrundung ist alles möglich. Diese Touren können in ihrer Dauer von 2 – 8 Stunden variiert werden.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Kniewas – 2,5km – Rettenbach – 2,5km – Kniewas
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Teambuilding
Ausrüstung: Floß, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Unsere gemeinsame Aufgabe besteht darin aus Schwimmkörpern, Stangen, Brettern und Seilen ein fahrtüchtiges Floß zusammenzubauen. Dieses Ziel erreichen wir gemeinsam, indem jeder Teilnehmer seinen Teil dazu beiträgt. Es sind Kommunikation, Zusammenarbeit, Geschicklichkeit und Kreativität gefragt.

Ist das Floß stabil genug gebaut, um uns alle tragen zu können, paddeln wir nach einer kurzen Einführungs- (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) und Übungsphase durch das ruhige Wasser der Steyr bis zum Rettenbach. Hier machen wir eine Rast auf einer Kiesbank. Weiters können wir den tollen Bachverlauf erkunden.

Beim Rettenbach haben wir unseren Wendepunkt erreicht, von nun an geht es wieder Richtung Kniewas. Wenn wir unseren Ausgangspunkt erreicht haben, werden alle Hände gebraucht, um das Floß wieder auseinanderzubauen und zu verladen.

Achtung: Bei dieser Tour liegt die Mindestteilnehmeranzahl bei 7 Personnen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

20171210_115112
20180908_130059

Stausee Staning

Traunschlucht

• Schnupperrunde
• Halbtagestour
• Mai – September

• Flusswandern
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Stausee Staning


Strecke: Haidershofen – 2,5km – Münichholz / Staning – 2,5km – Haidershofen
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Vogelschutzgebiet, Konglomerathang
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 40€ / Kind 20€ )


Bereits seit 1946 wird hier die Enns zur Stormerzeugung gestaut. Der daraus resultierende Stausee ist ein wunderbares Naherholungsgebiet. Er erstreckt sich über 5km von Steyr (Münichholz) bis nach Dietach (Staning).

Es bieten sich gleich mehrere Varianten an, um den See zu erkunden.  Sowohl die Nordrunde (2 Stunden), als auch die Südrunde (2 Stunden) sind ausgezeichnet für Neulinge geeignet. Auch die Seerunde ist eine reizvolle Tour (4 Stunden). In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über die Kanus nähergebracht. Im Anschluss kann die Fahrt durch das ruhige Wasser des Stausees losgehen. Nach ein paar Minuten der Übung werden Sie bereits ein sehr gutes Gefühl für die Kanus haben. Es wird sich ein Rythmus einstellen, der Boote und Kanuten zu einer Einheit verschmelzen lässt.

Kommen Sie mit und entdecken Sie, vom Wasser aus, eine völlig neue Perspektive.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Traunschlucht


Strecke: Roitham am Traunfall – 10km – Lambach
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Traunfall, Flusswandern
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€ )


Unterhalb des Traunfalls befindet sich eine Schlucht von atemberaubender Schönheit. Taucher, Flussschnorchler und Paddler schätzen dieses wunderbare Ambiente.

Zu Fuß erkunden wir den fantastischen Abschnitt zwischen dem Traunfall und dessen Kraftwerk, welches um 1900 errichtet wurde. Im Anschluss dreht sich alles um das Paddeln. In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über den Kanusport nähergebracht. Nach einer kurzen Übungsphase kann das Abenteuer losgehen.

Als Flusswanderer bewegen wir uns harmonisch durch die herrliche Landschaft.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Die Datei wurde nicht angehängt oder entspricht dem Format nicht.
Elba1

Unterhimmler Au

Elba

Strecke: Aschach an der Steyr – Unterhimmler Au
Distanz: 8,5 km
Datum: 1.Mai bis 30.September
Dauer: 4 h
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Naturschutzgebiet
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: auf Anfrage (Richtwert: 60€)

Zu Beginn wird die Ausrüstung an die Gruppe verteilt. Desweiteren werden kleine Teams gebildet, welche die Kanadier steuern. Es folgt eine Einführung in die Welt der Kanus (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …).

Jetzt geht es los. Am Anfang werden wir verschiedenste Übungen machen, damit jeder sein Boot unter Kontrolle hat. Kehrwässer, Schwälle und diverse andere Hindernisse werden unsere Fähigkeiten auf die Probe stellen.

Um die Mittagszeit werden wir eine Pause machen, wodurch wir frische Kräfte schöpfen können. Auf unserem Weg bis in die Unterhimmler Au durchqueren wir eine sehr idyllische Landschaft. An der Ausbootstelle angekommen verladen wir gemeinsam die Ausrüstung.

Strecke: einmal rund um Elba
Distanz: 112 km
Datum: 24.08.2018 – 02.09.2018
Dauer: 10 Tage
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Meer, Wildcamping
Ausrüstung*: Seekayak, Paddeljacke, Schwimmweste, Doppelpaddel, Spritzdecke, Packsack, Zelt, Kochutensilien, …
Teilnehmeranzahl: 5 – 8
Anmeldeschluss: 31.07.2018
Preis**: 995,00€

**im Preis enthalten
An-/Abreise in Fahrgemeinschaften, Ausrüstung*, zertifizierter Guide, Verpflegung und falls notwendig Campingplatzgebühren

Isola d’Elba ist eine zauberhafte Insel im Mittelmeer. Auf rund 155 km Küstenlinie erwartet uns ein Paradies für Seekayakabenteuer.

Während dieser Reise, entlang der wunderschönen Küste Elbas, werden wir die Natur mit all ihren Facetten erleben. Türkisblaues Wasser, traumhafte Strände und malerische Hügellandschaften, laden zur Erhohlung ein. Andererseits werden Herausforderungen wie Gezeiten, Wind und Wellen unser Geschick auf die Probe stellen.

Als Seenomaden könnte man uns bezeichnen, da wir jeden Tag unser Camp an einem anderen Ort aufbauen. In Seekayaks ist nur wenig Platz für Gepäck, daher werden wir uns auf die wesentliche Dinge beschränken. Sie werden feststellen, wie wenig es braucht, um glücklich zu sein.

20180612_143121
Summer sunset, mountain lake, aluminum canoe

Verleih

Gutschein

Kanu, Paddel,
Schwimmweste, uvm.

Geschenke für Familie,
Freunde, Kollegen

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Verleih


Unbekannte Gewässer auf eigene Faust erkunden. Es fehlt jedoch an der passenden Ausrüstung. Kein Problem.

Bei uns können Sie sich Kanus, Schlauchboote, Paddel, Schwimmwesten, Helme, Neoprenanzüge, und vieles mehr für Ihr Abenteuer ausleihen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Gutschein


Ein besonderes Geschenk für besondere Menschen.

Machen Sie Ihrer Familie, den Freunden oder den Kollegen ein tolles Geschenk, indem Sie eine wunderbare Zeit mit Ihnen verbringen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Sun

 Wünsche

• individuelle Planung
• flexible Touren

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Wünsche


Wir unterstützen Sie gerne in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen auf dem Wasser. Gemeinsam machen wir unsere Ideen zur Realität.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

NEUIGKEITEN

thumb_up
Email

facebook

Newsletter2Go

• Neuigkeiten
• Veranstaltungen
• Bewertungen

Events &
Aktionen
per Email

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Newsletter2Go


Unser Newsletter enthält Informationen über neue Angebote, aktuelle Veranstaltungen, und interessante Aktionen. Kontaktieren Sie uns, und wir werden Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

ÜBER UNS

feelNATURE_hoch
Andreas Zehetner

 Unternehmen

Andreas Zehetner

• Philosophie

• Outdoorguide

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Unternehmen


Dieses Projekt feel-nature steht unter der Obhut dreier Symbole:


Der Mensch
… steht für das LEBEN.
Die Zukunft wird zur Gegenwart, welche wiederum bald vergangen ist. Alles, im Fluss der Zeit, ist in Bewegung. Wir wandeln in einer endlichen Welt, in der jedem Augenblick ein Schatz innewohnt.


Der Adler
… steht für die Freiheit.
Die Fähigkeit zu Träumen und den Mut seinen Weg zu gehen. Jeder Schritt wird von Selbstbestimmung und Verantwortung begleitet.


Die Sonne… steht für das Glück.
In Momenten der Achtsamkeit, Bescheidenheit und Zufriedenheit kommen wir dem Ideal der Glückseligkeit unglaublich nahe.


Das Projekt feel-nature soll Menschen eine Möglichkeit bieten, die Natur mit all ihren Facetten zu erleben und an diesen Erfahrungen zu wachsen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Andreas Zehetner


Ich arbeite seit einigen Jahren als Softwareentwickler. Bei dieser Tätigkeit wird man mit kniffeligen und abwechslungsreichen Herausforderungen konfrontiert. Manchmal war ich derart mit meiner Aufgabe beschäftigt, dass mir die digitale Welt realer vorkam, als die Realität. Jedoch wurde mir in den letzten Jahren bewusst, dass unsere Welt viel mehr zu bieten hat, als Bits und Algorithmen.

Während meiner Abenteuer habe ich vieles erleben dürfen:
… die Töne der Stille
… den Geruch des Regens
… den Geschmack von Wasser
… die Schönheit der Natur
… die Wärme der Sonne

All dies erfüllt mich mit Leben – Freiheit – Glück.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

KONTAKT

Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at


Impressum


Allgemeine Informationspflichten gem § 5 E-Commerce-Gesetz (ECG)

Medieninhaber & Herausgeber

Inhaber: Andreas Zehetner
Land: Österreich
Ort: 4407 Dietach
Straße: Ennserstraße 101/1

Telefon: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Oberösterreich
Unternehmensgegenstand: Organisieren und Durchführen von Outdoortouren
Gewerbe: Organisation von Veranstaltungen, Märkten und Messen (Eventmanagement)
Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land
Blattlinie: Information über touristische Dienstleistungen des Unternehmens

Bildnachweis:
Alle Bilder unterliegen unserem Copyright und dürfen ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht weiter verwendet werden.
Fotos © Andreas Zehetner, © yossarian6 / Fotolia.com, © aheflin / Fotolia.com

Copyright / Haftungsausschluss:
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Website-Inhabers ist untersagt. Hyperlinks auf diese Homepage sind willkommen, bedürfen jedoch vorheriger Genehmigung. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftung für Links:
Diese Homepage enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Tel.: +43 (0)660 8597935 | Email: office@feel-nature.at

Opener2

ANGEBOTE

20181006_120403

Thaya-March

• Flussnomaden
• Mehrtagestour
• 27. – 29.September 2019

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Thaya-March


Strecke: Břeclav – 22km – Hohenau – 23km – Dürnkrut – 12km – Angern – 18km – Marchegg
Datum: 27. – 29.September 2019
Dauer: 3 Tage
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Mehrtagestour, nomadisch unterwegs
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 300€ / Kind 150€)


Im Osten Österreichs, an den Grenzen zu Tschechien und der Slowakei, findet man zwei Flüsse die das Paddelherz höher schlagen lassen. Die Rede ist von der Thaya und der March.

Regelmäßige Überschwemmungen im Frühjahr sind die Grundlage für eine einzigartige Auenlandschaft, welche eine besondere Vielfalt der Tier-/ Pflanzenwelt beherbergt. Biber, Fischotter, Sumpfschildkröten, Reiher, Störche sind in diesem Gebiet beheimatet.

Als Teil des Eisernen Vorhangs gingen diese Flüsse in die Geschichte ein. Noch heute kann man Zeugnisse dieser Zeit entdecken.

Wir werden als kleine Gruppe (~5 Personen) nomadisch unterwegs sein. Während dieser Tage erkunden wir das gemächlich fließende Gewässer der Thaya und der March. An den Nachmittagen suchen wir uns geeignete Lagerplätze für die Nächte. Im Anschluss beginnt der Aufbau der Läger. In der „Küche“ werden wir fantastische Mahlzeiten zubereiten. Unsere „Schlafzimmer“ bestehen aus Isomatte, Schlafsack und wahlweise Zelt / Plane. Die „Toilette“ in der Natur ist ein Highlight für sich. Im „Wohnzimmer“ können wir die ereignisreichen Tage gemütlich ausklingen lassen.

Der Rythmus der Natur begleitet uns auf dieser kleinen Reise. Durch die mehrtägige Ausrichtung dieser Tour haben wir genug Zeit, um ihn auf uns wirken zu lassen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

20180729_142240

Steyrschlucht

• einfaches Wildwasser
• Tagestour
• Juni – September

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Steyrschlucht


Strecke: Leonstein – 10km – Obergrünburg
Datum: 1.Juni – 30.September
Dauer: 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: leichtes Wildwasser, Rinnende Mauer, Kochfeuer
Ausrüstung: Schlauchkanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 100€ / Kind 50€)


Die Steyrschlucht ist ein wahrhaftiges Juwel. Smaragdgrünes Wasser, besondere Felsformationen und eine artenreiche Flora und Fauna sorgen für eine fantastische Atmosphäre. Seit 2016 ist diese Schlucht ein Naturschutzgebiet.

Der Flussabschnitt zwischen dem Kraftwerk-Agonitz und der Haunold-Mühle ist sehr gut für Paddelanfänger geeignet. Leichte Stromschnellen wechseln sich stets mit ruhigen Passagen ab. Sie werden in die Grundlagen (Sitzposition, Paddeltechnik, Flussdynamik, …) des Kanusports eingeweiht. Durch die Neoprenanzüge kommt der Badespaß, in der erfrischenden Steyr, nicht zu kurz. Um die Mittagszeit rasten wir auf einer Kiesbank und bereiten unsere Mahlzeit mithilfe eines kleinen Kochfeuers zu. Ein Felsen (bis zu 7m) bietet Freiwilligen die Möglichkeit in das Wasser zu springen. Weiters haben wir das Privileg die einzigartige Rinnende-Mauer zu erkunden.

ACHTUNG: Aus Sicherheitsgründen können Personnen über 100kg nicht an der Tour teilnehmen!


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

20180811_104456

Stausee Klaus

• Seerundfahrt
• (Halb-) Tagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Klaus – 3km – Steyrling – 3km – Klaus
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Konglomeratschlucht, Kochfeuer
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Der Stausee Klaus entstand 1975 durch die Fertigstellung des Kraftwerks. So mancher Fischer versucht sein Glück bei den Forellen und Saiblingen, welche in dem 7km langen und bis zu 40m tiefen Gewässer zuhause sind.

Wir beginnen diese Tour mit der Bildung kleiner Teams, welche die Kanus steuern (1 – 3 Personnen pro Boot). Es folgt eine Einführung in die Welt des Paddelsports (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …). Jetzt kann es losgehen! Wir wenden das Erlernte an und paddeln gemeinsam durch das ruhige Wasser des Stausees bis zur Steyrling. Hier machen wir auf den Kiesbänken eine Rast und bereiten gemütlich über einem kleinen Kochfeuer unser Mittagessen zu. Im Anschluss schließen wir die Runde, indem wir wieder zum Ausgangspunkt zurückpaddeln.

Der Stausee Klaus bietet uns eine Vielzahl an Möglichkeiten den Tag zu gestalten. Von tollen Buchten, Felsvorsprüngen über Bachbegehungen bis hin zur Seeumrundung ist alles möglich. Diese Touren können in ihrer Dauer von 2 – 8 Stunden variiert werden.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

20180702_130133

Stausee Klaus

• Floßbau im Team
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Stausee Klaus


Strecke: Kniewas – 2,5km – Rettenbach – 2,5km – Kniewas
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Teambuilding
Ausrüstung: Floß, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€)


Unsere gemeinsame Aufgabe besteht darin aus Schwimmkörpern, Stangen, Brettern und Seilen ein fahrtüchtiges Floß zusammenzubauen. Dieses Ziel erreichen wir gemeinsam, indem jeder Teilnehmer seinen Teil dazu beiträgt. Es sind Kommunikation, Zusammenarbeit, Geschicklichkeit und Kreativität gefragt.

Ist das Floß stabil genug gebaut, um uns alle tragen zu können, paddeln wir nach einer kurzen Einführungs- (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) und Übungsphase durch das ruhige Wasser der Steyr bis zum Rettenbach. Hier machen wir eine Rast auf einer Kiesbank. Weiters können wir den tollen Bachverlauf erkunden.

Beim Rettenbach haben wir unseren Wendepunkt erreicht, von nun an geht es wieder Richtung Kniewas. Wenn wir unseren Ausgangspunkt erreicht haben, werden alle Hände gebraucht, um das Floß wieder auseinanderzubauen und zu verladen.

Achtung: Bei dieser Tour liegt die Mindestteilnehmeranzahl bei 7 Personnen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

20171210_115112

Stausee Staning

• Schnupperrunde
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Stausee Staning


Strecke: Haidershofen – 2,5km – Münichholz / Staning – 2,5km – Haidershofen
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Vogelschutzgebiet, Konglomerathang
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 40€ / Kind 20€ )


Bereits seit 1946 wird hier die Enns zur Stormerzeugung gestaut. Der daraus resultierende Stausee ist ein wunderbares Naherholungsgebiet. Er erstreckt sich über 5km von Steyr (Münichholz) bis nach Dietach (Staning).

Es bieten sich gleich mehrere Varianten an, um den See zu erkunden.  Sowohl die Nordrunde (2 Stunden), als auch die Südrunde (2 Stunden) sind ausgezeichnet für Neulinge geeignet. Auch die Seerunde ist eine reizvolle Tour (4 Stunden). In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über die Kanus nähergebracht. Im Anschluss kann die Fahrt durch das ruhige Wasser des Stausees losgehen. Nach ein paar Minuten der Übung werden Sie bereits ein sehr gutes Gefühl für die Kanus haben. Es wird sich ein Rythmus einstellen, der Boote und Kanuten zu einer Einheit verschmelzen lässt.

Kommen Sie mit und entdecken Sie, vom Wasser aus, eine völlig neue Perspektive.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

20180908_130059

Traunschlucht

• Flusswandern
• Halbtagestour
• Mai – September

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Traunschlucht


Strecke: Roitham am Traunfall – 10km – Lambach
Datum: 1.Mai – 30.September
Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Besonderheit: Traunfall, Flusswandern
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Paddel, …
Preis: Angebot auf Anfrage (Richtwert: Erwachsener 60€ / Kind 30€ )


Unterhalb des Traunfalls befindet sich eine Schlucht von atemberaubender Schönheit. Taucher, Flussschnorchler und Paddler schätzen dieses wunderbare Ambiente.

Zu Fuß erkunden wir den fantastischen Abschnitt zwischen dem Traunfall und dessen Kraftwerk, welches um 1900 errichtet wurde. Im Anschluss dreht sich alles um das Paddeln. In einer kurzen Einführungsphase werden Ihnen die Grundlagen (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …) über den Kanusport nähergebracht. Nach einer kurzen Übungsphase kann das Abenteuer losgehen.

Als Flusswanderer bewegen wir uns harmonisch durch die herrliche Landschaft.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Die Datei wurde nicht angehängt oder entspricht dem Format nicht.

Unterhimmler Au

Strecke: Aschach an der Steyr – Unterhimmler Au
Distanz: 8,5 km
Datum: 1.Mai bis 30.September
Dauer: 4 h
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Naturschutzgebiet
Ausrüstung: Kanadier, Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Paddel, …
Preis: auf Anfrage (Richtwert: 60€)

Zu Beginn wird die Ausrüstung an die Gruppe verteilt. Desweiteren werden kleine Teams gebildet, welche die Kanadier steuern. Es folgt eine Einführung in die Welt der Kanus (Basiswissen, Paddeltechnik, Fahrtechnik, …).

Jetzt geht es los. Am Anfang werden wir verschiedenste Übungen machen, damit jeder sein Boot unter Kontrolle hat. Kehrwässer, Schwälle und diverse andere Hindernisse werden unsere Fähigkeiten auf die Probe stellen.

Um die Mittagszeit werden wir eine Pause machen, wodurch wir frische Kräfte schöpfen können. Auf unserem Weg bis in die Unterhimmler Au durchqueren wir eine sehr idyllische Landschaft. An der Ausbootstelle angekommen verladen wir gemeinsam die Ausrüstung.

Elba1

Elba

Strecke: einmal rund um Elba
Distanz: 112 km
Datum: 24.08.2018 – 02.09.2018
Dauer: 10 Tage
Schwierigkeitsgrad: mittel
Besonderheit: Meer, Wildcamping
Ausrüstung*: Seekayak, Paddeljacke, Schwimmweste, Doppelpaddel, Spritzdecke, Packsack, Zelt, Kochutensilien, …
Teilnehmeranzahl: 5 – 8
Anmeldeschluss: 31.07.2018
Preis**: 995,00€

**im Preis enthalten
An-/Abreise in Fahrgemeinschaften, Ausrüstung*, zertifizierter Guide, Verpflegung und falls notwendig Campingplatzgebühren

Isola d’Elba ist eine zauberhafte Insel im Mittelmeer. Auf rund 155 km Küstenlinie erwartet uns ein Paradies für Seekayakabenteuer.

Während dieser Reise, entlang der wunderschönen Küste Elbas, werden wir die Natur mit all ihren Facetten erleben. Türkisblaues Wasser, traumhafte Strände und malerische Hügellandschaften, laden zur Erhohlung ein. Andererseits werden Herausforderungen wie Gezeiten, Wind und Wellen unser Geschick auf die Probe stellen.

Als Seenomaden könnte man uns bezeichnen, da wir jeden Tag unser Camp an einem anderen Ort aufbauen. In Seekayaks ist nur wenig Platz für Gepäck, daher werden wir uns auf die wesentliche Dinge beschränken. Sie werden feststellen, wie wenig es braucht, um glücklich zu sein.

20180612_143121

Verleih

Kanu, Paddel,
Schwimmweste, uvm.

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Verleih


Unbekannte Gewässer auf eigene Faust erkunden. Es fehlt jedoch an der passenden Ausrüstung. Kein Problem.

Bei uns können Sie sich Kanus, Schlauchboote, Paddel, Schwimmwesten, Helme, Neoprenanzüge, und vieles mehr für Ihr Abenteuer ausleihen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Summer sunset, mountain lake, aluminum canoe

Gutschein

Geschenke für Familie,
Freunde, Kollegen

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Gutschein


Ein besonderes Geschenk für besondere Menschen.

Machen Sie Ihrer Familie, den Freunden oder den Kollegen ein tolles Geschenk, indem Sie eine wunderbare Zeit mit Ihnen verbringen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Sun

 Wünsche

• individuelle Planung
• flexible Touren

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Wünsche


Wir unterstützen Sie gerne in der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen auf dem Wasser. Gemeinsam machen wir unsere Ideen zur Realität.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

 NEUIGKEITEN

thumb_up

facebook

• Neuigkeiten
• Veranstaltungen
• Bewertungen

Email

Newsletter2Go

Events &
Aktionen
per Email

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Newsletter2Go


Unser Newsletter enthält Informationen über neue Angebote, aktuelle Veranstaltungen, und interessante Aktionen. Kontaktieren Sie uns, und wir werden Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

ÜBER UNS

feelNATURE_hoch

 Unternehmen

• Philosophie

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Unternehmen


Dieses Projekt feel-nature steht unter der Obhut dreier Symbole:


Der Mensch
… steht für das LEBEN.
Die Zukunft wird zur Gegenwart, welche wiederum bald vergangen ist. Alles, im Fluss der Zeit, ist in Bewegung. Wir wandeln in einer endlichen Welt, in der jedem Augenblick ein Schatz innewohnt.


Der Adler
… steht für die Freiheit.
Die Fähigkeit zu Träumen und den Mut seinen Weg zu gehen. Jeder Schritt wird von Selbstbestimmung und Verantwortung begleitet.


Die Sonne… steht für das Glück.
In Momenten der Achtsamkeit, Bescheidenheit und Zufriedenheit kommen wir dem Ideal der Glückseligkeit unglaublich nahe.


Das Projekt feel-nature soll Menschen eine Möglichkeit bieten, die Natur mit all ihren Facetten zu erleben und an diesen Erfahrungen zu wachsen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Andreas Zehetner

Andreas Zehetner

• Outdoorguide

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Andreas Zehetner


Ich arbeite seit einigen Jahren als Softwareentwickler. Bei dieser Tätigkeit wird man mit kniffeligen und abwechslungsreichen Herausforderungen konfrontiert. Manchmal war ich derart mit meiner Aufgabe beschäftigt, dass mir die digitale Welt realer vorkam, als die Realität. Jedoch wurde mir in den letzten Jahren bewusst, dass unsere Welt viel mehr zu bieten hat, als Bits und Algorithmen.

Während meiner Abenteuer habe ich vieles erleben dürfen:
… die Töne der Stille
… den Geruch des Regens
… den Geschmack von Wasser
… die Schönheit der Natur
… die Wärme der Sonne

All dies erfüllt mich mit Leben – Freiheit – Glück.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

KONTAKT

Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at


Impressum


Allgemeine Informationspflichten gem § 5 E-Commerce-Gesetz (ECG)

Medieninhaber & Herausgeber

Inhaber: Andreas Zehetner
Land: Österreich
Ort: 4407 Dietach
Straße: Ennserstraße 101/1

Telefon: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at

Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Oberösterreich
Unternehmensgegenstand: Organisieren und Durchführen von Outdoortouren
Gewerbe: Organisation von Veranstaltungen, Märkten und Messen (Eventmanagement)
Gewerbebehörde: Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land
Blattlinie: Information über touristische Dienstleistungen des Unternehmens

Bildnachweis:
Alle Bilder unterliegen unserem Copyright und dürfen ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht weiter verwendet werden.
Fotos © Andreas Zehetner, © yossarian6 / Fotolia.com, © aheflin / Fotolia.com

Copyright / Haftungsausschluss:
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Website-Inhabers ist untersagt. Hyperlinks auf diese Homepage sind willkommen, bedürfen jedoch vorheriger Genehmigung. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Email-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftung für Links:
Diese Homepage enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Tel.: +43 (0)660 8597935
Email: office@feel-nature.at